I Want My City Back
Aktuelles Termine Deine Stimme Kernthemen
Gegen Nazis (Aus-)Bildung Freiräume Kandidaten
Keks Downloads Newsletter Kontakt Impressum
Linke Liste Nürnberg Solid Nürnberg

Solange sie nicht verboten sind, können Wahlen noch was ändern!

It´s your life! Time to seize the initiative!

„Wahlen bringen eh nix!“ FALSCH!

Mit Deiner Stimme entscheidest Du ob eine Alternative zu den etablierten Parteien und deren Politik in den Stadtrat kommt oder nicht! Die Linke Liste versteht sich nicht als reine Opposition, wir wollen das Leben der Menschen in Nürnberg nachhaltig verbessern!

„Die machen doch eh was sie wollen.“ FALSCH!

Mit Deiner Stimme kannst Du Einfluss auf die Politik des Stadtrates nehmen, ob jetzt Millionen-Gelder für das Delphinarium rausgeschmissen werden oder die Situation in der FH, der Uni und den Schulen verbessert wird. Ob eher sinnlose Großbauprojekte finanziert werden oder das Geld für Kinder und Jugendarbeit verwendet wird. Ob Schulen, städtische Betriebe und Einrichtungen an Großkonzerne (PPP) verscherbelt werden.

Eine Stimme mehr für die Linke Liste Nürnberg, verändert nicht die Welt, aber erleichtert die Lebensbedingungen für die Bürger dieser Stadt zu verbessern. Wir haben die Möglichkeit und damit auch die Pflicht gegenüber jenen die nicht wählen können oder dürfen, seien es jetzt Ausländer oder Obdachlose, mit unserer Stimme Einfluss auf die Politik zu nehmen.

Die Entscheidungen im Stadtrat betreffen jeden einzelnen von uns und dürfen nicht mehr hinter verschlossenen Türen getroffen werden. Schluss mit dem Versteckspiel der Stadträte!

Lass Dir die Politik der Stadt nicht aus der Hand nehmen!

It´s your life! So get active!

Die etablierten Parteien versuchen den Menschen weiß zu machen, das mit dem Gang zur Wahlurne der politischen Pflicht genüge getan wird. Das ist falsch. Politik muss auch auf die Straßen getragen werden. Die Massenproteste zum G8 Gipfel in Heiligendamm oder der öffentliche Widerstand gegen die Vorratsdatenspeicherung sind ein Teil unserer außenparlamentarischen Politik. Sagt Eure Meinung in der Öffentlichkeit in dem Ihr euch an Demonstrationen beteiligt oder einfach mal das Maul aufmacht wenn was in die falsche Richtung läuft.

It´s your life! Fight fascism!

Den “Grossen” einen Denkzettel zu verpassen, kann nicht das einzige Ziel einer Wahl sein. Nicht jede Opposition ist richtig. Nazis der NPD, JN und ähnlicher Gruppen, wie die Bürgerinitiative Ausländerstopp, versuchen mit der Unzufriedenheit der Massen ihre menschenverachtende Ideologie zu verbreiten. Jede Stimme die solche Organisation erhalten, bringt ihnen Geld mit dem sie Aktionen, wie Demos, die „Schulhof CD“ oder so genannte Schulungszentren an denen Nazikader ausgebildet werden, finanzieren.
Nazis seine Stimme zu geben hat nichts mit Protest zu tun, sondern gibt jenen politische Macht die die Welt schon einmal ins Unglück gestürzt haben! Faschismus ist keine Meinung, sondern ein Verbrechen!